Unser Logo (bei Klick sehen Sie ein Video) veranschaulicht unser Motto:

MS ONK - eine Schule der Vielfalt.
Musisch-kreativer Bereich  Technik und Natur

Sport und Gesundheit     Sprachlicher Bereich

Sprachlicher Bereich

Cinderella by Roald Dahl

The pupils of class 4a performed the original version of Dahl´s fairytale Cinderella. They were acting with great enthusiasm and joy. Have fun watching it.

Text & Video: Wilma Torreiter


13.2.24

Heute feiern viele toll maskierte SchülerInnen und ihre LehrerInnen den Auftakt zum Faschingsdienstag gemeinsam!

Die 1a verstärkt durch einige Tänzerinnen der 1b heizt die Stimmung im Großen Turnsaal an. Sie liefert uns eine sehr coole Rocky Horror Picture Show und lädt zum Mittanzen ein.

Am Catwalk werden die besten Kostüme prämiert. Großartig aber auch gaaaaaanz viele andere Maskierungen.

Bei einem bunten Umzug durch den Ort - angeführt von der Bläsergruppe der Ortsmusik - sammeln wir die Kleinen aus dem Kindergarten und die VolksschülerInnen auf.

Danke fürs Mitmachen, fürs Verkleiden, eure kreativen Ideen und die gute Stimmung, die ihr an diesem Faschingsdienstag mitgenommen habt!

 

Auch uns war es ein Vergnügen, die LehrerInnen der MS Oberneukirchen

Sport und Gesundheit

Wintersportwoche der 2. Klassen vom 15.1. bis 19.1.2024 in Spital am Pyhrn

ON THE SUNNY SIDE OF SCHOOL!!!!

Auf der Piste...

Unsere Alternativgruppe

Eine Schikursolympiade darf auch nicht fehlen!!


Im Hotel Jufa in Spital am Pyhrn..


Sport und Gesundheit

Heiße Matches beim Volleyball Schülerligaturnier in Ulrichsberg                                            10.1.24

 

Auch in diesem Schuljahr nahmen die Mädels der dritten und vierten Klassen am Volleyball Schülerligaturnier in Ulrichsberg teil. Da das Turnier erstmals im einfacheren Spielmodus 4 gegen 4 gespielt wurde, konnten die Mädels mit längeren Spielzügen punkten.

Bei 15 Teams schlugen sich unsere Volleyballerinnen tapfer gegen die starken Teams aus Ulrichsberg und Rohrbach und konnten beide Mannschaften aus Gramastetten besiegen. 12. Rang unter 15 Teams!

Herzlichen Glückwunsch!   

 

Text und Fotos: Judith Enzenhofer (Betreuerin)